Leisere Töne

Pastor Jürgen Mette war für viele Jahre bis Februar 2013 geschäftsführender Vorsitzender der "Stiftung Marburger Medien". Vor einiger Zeit ist er an Parkinson erkrankt und musste  sein Leben dem Einfluss dieser Erkrankung anpassen. Das hat nach seinen eigenen Worten auch dazu geführt das Leben zu führen, das er zuvor "vollmundig" anderen von der Kanzel herab gepredigt habe.

Wer hat versagt?

In einer Hotelbar traf ein Vertreter für Duschgels  und Seifen einen anderen Reisenden. Sie hatten Feierabend und kamen ins Gespräch. Es stellte sich im Laufe des Abends heraus, dass der andere sich  zum lebendigen Glauben an Jesus Christus bekannte. Nun wurde der Austausch intensiv.

Bete mit mir!

In einer großen Plakataktion der Diakonie ging es um die: „Menschlichkeit in der Altenpflege!“  Auf einem Plakat war ein alter Herr zu sehen, der fordert: „Bete mit mir!“ Aber werden die Herrschaften im Heim wirklich das Personal darum bitten:„Bete mit mir!“ Ist es nicht so, was Hänschen nicht kennt und nie praktiziert hat, davon hält er im Alter auch nichts.

Der Brief

Die Tore des Gefängnisses fielen  hinter ihm  ins Schloss.  Unschlüssig blieb er stehen. Drei Jahre hatte man ihm alle Entscheidungen abgenommen. Er  zog den Brief aus der Tasche den ihm der Gefängnisdirektor gegeben hatte. „Diese Art von Briefen“,  hatte der Direktor dazu gesagt, „übergeben wir unseren Häftlingen ungern.  Meist kommt nichts dabei heraus.  Aber manchmal. .

Seiten