Gute Nachricht!

Am 24.Dezember 1906 ging die erste Radiosendung in der Geschichte der Menschheit über den Äther. Funker auf den Schiffen, sowie einige Bastler vernehmen in ihren Kopfhörern statt Morsezeichen die geisterhafte Stimme des Kanadiers Reginald Fessenden. Er meldet sich mit dem Funkruf „CQ“ kündigte eine Schallplatte an und verlas nach dem Erklingen von Händels „Largo“ die Weihnachtsgeschichte!

Saison oder Räson?

Der deutsche Schriftsteller und Nobelpreisträger Heinrich Böll war kein Saisonchrist. In einem Artikel mit der Überschrift „Was halten sie vom Christentum?“ hat er sich unmissverständlich  geäußert. Unter anderem heißt es dort: „Unter Christen ist Barmherzigkeit wenigstens möglich, und hin und wieder gibt es sie, die Christen. Und wo einer auftritt, gerät die Welt in Erstaunen.

Wo ist Gott?

Ein Mann zündet am hellen Vormittag eine Laterne an, läuft auf den Marktplatz und schreit unaufhörlich: „lch su­che Gott! Ich suche Gott!" Auf dem Platz stehen gerade viele Leute zusammen, die nicht an Gott glau­ben. Bei ihnen löst der Rufen­de ein großes Gelächter aus. „Ist er denn verlorengegan­gen?" fragt der eine. „Hat er sich verlaufen wie ein Kind?"  „Oder hält er sich etwa ver­steckt?

Tikker Uhr

Sie war die Uhrenneuheit im Herbst 2012. Das wirklich einmalige und besondere dieser Uhr ist, dass sie dem Besitzer die Restzeit seines Lebens mitteilt. Die Idee zu dieser Uhr hatte der ehemalige schwedische Totengräber Fredrik Colting der in Los Angeles lebt. Um die Uhr im April 2014 auf den Markt zu bringen hat er über Crowdfunding  knapp 100 000 $ gesammelt.

Seiten